Einsätze 2010
10.01.2010 Einsatz Nr. 1 Technische Hilfeleistung nach Schneefall
10.01.2010 - 13:30

Gegen 09:10 Uhr wurde der Ortsverbandes Wahlstedt zur Unterstützung der Segeberger Kameraden angefordert. Die Suche und die Bergung von im Schnee festgefahrenen Fahrzeugen auf den Straßen nach Weede beinhaltete der Einsatzauftrag. Das Problem war weniger die Menge des gefallenen Schnees als vielmehr der starke Wind, der den Schnee streckenweise bis über 1 Meter hoch auftürmte und dadurch im Ostkreis fast alle Nebenstrecken unpassierbar machte.
Selbst die A20 war zeitweise für den Verkehr gesperrt. Zur Unterstützung aller eingesetzten Einsatzkräfte wurde die Technische Einsatzleitung KatS (TEL) vom Kreiswehrführer alarmiert und in der Kreisfeuerwehrzentrale Segeberg in Betrieb genommen. Hier wurde ein Fachberater des THW Bad Segeberg gestellt
Gegen 13:30 Uhr war der Einsatz für die Wahlstedter Kräfte beendet.


Eingesetzte Kräfte:
GKW 1, MLW 2, 10 Helfer


Sascha Schmitz


gedruckt am 17.11.2018 - 17:06
http://www.thw-wahlstedt.de/include.php?path=content&contentid=105