Einsätze 2008
29.08.2008 Einsatz Nr.5 Technische Hilfeleistung Großfeuer
30.08.2008 - 14:22

Aufgrund eines Sirenenalarms gegen 16.13Uhr meldete sich das THW laut Alarmordung bei der Einsatzleitung der Feuerwehr. Bei einem Watte produzierenden Betrieb brannten bereit seit ca. 11.15Uhr morgens 2 Lagerhallen mit Baumwollballen. Durch die Wehrführung wurden die Atemschutzträger des OV-Wahlstedt angefordert, um die Feuerwehr bei der Brandbekämpfung zu unterstützen. Die Ballen mussten alle aus den beiden Hallen zum Löschplatz transportiert werden, um dort zerteilt und abgelöscht werden zu können. Ein weiterer Auftrag war das Ausleuchten der Einsatzstelle, sowie den Aufbau einer Verpflegungsstelle und die Verpflegung der ca.100 Einsatzkräfte. Am 30.08.2008 gegen 03.15Uhr war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.


Eingesetze Kräfte:
GKW 1, GKW 2, NEA 30KVA mit LIMA, MLW 1, MTW, 19 Helfer




Weitere Bilder...


Christian Peka


gedruckt am 13.12.2018 - 03:42
http://www.thw-wahlstedt.de/include.php?path=content&contentid=56